Home

Home

Das SWISSpsy INSTITUTE wurde 2002 in Madrid von den Schweizer Psychiatern Dr. André Bolliger und Dra. Olga Garcia Gómez Bolliger gegründet. Sie hatten sich 1976 während eines Ausland-Praktikums in Messina - Sizilien kennengelernt. Dr. Bolliger hat Medizin studiert an der Universität Basel, Dra.Garcia an der Universität Complutense Madrid. Zusammen haben sie die Facharztausbildung für Psychiatrie und Psychotherapie in Lausanne, Neuchâtel und Freiburg von 1980 bis 1988 absolviert. 1989 gründeten sie zusammen das Centro di Salute Mentale in Locarno, wo sie bis Anfangs 2000 tätig waren. Seit 2000 leben und arbeiten sie in Madrid und Granada.

2008 stiess Rolf Bolliger, Dipl. Pflegefachmann und Psychotherapeutischer Coach, zu dem Instituts-Team, indem ein zweiter Institutsstandort in Zofingen eröffnet wurde. Seit 2010 ist auch Dr. André Bolliger als Psychiater und Psychotherapeut teilzeitig in Zofingen berufstätig.

Seit 2008 leiten Dr. A. Bolliger und Dra. O. García , als Präsident bzw. Vizepräsidentin, den Verband der Niedergelassenen Ärzte Spaniens ASPROMEL, der die Interessen der rund 50'000 Ärzte Spaniens in eigener Praxis vertritt. Seit 2013 ist Dr. A.Bolliger Schatzmeister der Europäischen Arbeitsgemeinschaft der Niedergelassenen Ärzte EANA, der die Interessen der Ärzte in eigener Praxis von ganz Europa vertritt.